Bleiben Sie auf dem Laufenden

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuigkeiten aus dem Bereich der Medizin und aus unserer Praxis.

Einführung eines CAD/CAM Systems

Zur Herstellung metallfreier Kronen, Brücken und Inlayversorgungen haben wir erfolgreich das neue Cerec 3D System eingeführt.

Digitales Röntgen

Eine Aktualisierung der Software unserer digitalen Röntgenanlagen wurde erneut durchgeführt.

Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz für Zahnärzte nach §18 a RöV

Ausbildung zum Laserschutzbeauftragten

Einführung der DAC Technik

Bei uns werden auch Hand- und Winkelstücke sterilisiert. Dazu dient das DAC-Gerät. Damit werden diejenigen Instrumente sterilisiert, an denen Bohrer, Polierer oder chirurgische Fräsen eingespannt werden, die bekanntermaßen Kontakt mit der Lippe, mit der Haut, mit den Schleimhäuten oder dem Blut haben können.

 

Sowohl unser Thermodesinfektor, als auch Autoklav (Sterilisator) und DAC sind in unser Praxis-Netzwerk integriert.

 

Einführung eines neuen Folienschweissgerätes mit EDV-Anbindung

Chirurgische Instrumente werden nach dem Thermodesinfektionsvorgang in Tüten verpackt, dann eingeschweißt und anschließend sterilisiert.

Eine intakte Schweißnaht garantiert eine sichere Sterilisation.

Die Meldung über das erfolgreiche Einschweißen wird vom Gerät sofort an das Praxisnetzwerk weitergeleitet und dort dokumentiert. Dies war bisher technisch nicht möglich und dient dem sicheren Verpacken von Instrumenten. Die Sterilisationskette wird dadurch noch exakter.

 

Einführung von Einmalserviettenhaltern und Einmalspitzen auf Multifunktionsspritze für Luft/Wasser

Anschaffung eines automatischen Defibrillators (AED Gerät)

Aktualisierung des Notfallkurses mit dem gesamtem Praxisteam im Rahmen des Vereins  Freie Zahnärzte Schwäbisch Gmünd

Service und Revalidierung der Hygienegeräte durchgeführt

Praxisurlaub/Fortbildung

Die Praxis ist von Mittwoch, den 07.08.2019 bis Freitag, den 23.08.2019 wegen Urlaub geschlossen. Die Vertretung entnehmen Sie bitte dem Anrufbeantworter.